Einweg-Pappbecher mit einem Loch am Boden sind wirklich praktisch
2021/11/08

Wenn Sie kein vollständiges Teeservice zu Hause haben, können Sie dennoch ganz einfach Tee zubereiten. Ich werde Ihnen eine einfache Methode teilen, bei der Sie nur ein paar Löcher am Boden eines Einweg-Papierbechers machen müssen.

Zunächst benötigen Sie zwei Einweg-Papierbecher. Nehmen Sie dann einen Zahnstocher und stechen Sie ein paar kleine Löcher in den Boden eines der Becher. Sobald der Boden gelöchert ist, legen Sie diesen Becher auf den anderen Becher. Auf diese Weise haben Sie eine selbstgemachte Teekanne. Schauen wir uns nun an, wie Sie sie verwenden können.

Beim Teeaufguss geben Sie zunächst etwas Tee in den oberen Becher und gießen heißes Wasser darüber, um den Tee ziehen zu lassen. Der nächste Schritt ist sehr wichtig. Sobald der Tee aufgebrüht ist, nehmen Sie den oberen Becher hoch, und das Wasser wird durch die kleinen Löcher am Boden gefiltert, wodurch der Teeblätter zurückgehalten werden.

Mit dieser Methode erhalten Sie nicht nur einen angenehmen Tee, sondern auch die richtige Temperatur und können viele häusliche Herausforderungen meistern. Nachdem Sie diese Methode beherrschen, können Sie diese einfache Art des Teeaufgusses sowohl zu Hause als auch im Büro problemlos anwenden.

AD
Artigo